Nail design

Mittels Nail design zu gepflegten und schönen Händen

Die Hände sind das Aushängeschild eines jeden Menschen. In den Bereich des Nail design gehört die allgemeine Pflege des Nagels und die Reinigung und Bearbeitung als Grundlage einer künstlerischen Kreation. Alle Arten von Problemen der Nägel können somit behoben werden. Mittels Nail design wird der Frau zu gepflegten und schönen Händen verholfen.

Ausbildung

  • Ein- monatige Intensiv- Ausbildung als Nail designer/in
  • Max. 2 Teilnehmer/innen
  • Prüfung in mündlicher Theorie und Praxis
  • Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein international annerkanntes Nail design- Diplom mit der Befähigung zur selbständigen Ausübung des Berufes und Anstellungsmöglichkeiten in der gesamten Beautybranche

Zukunftsperspektiven

Als Nail designer/in arbeiten Sie freiberuflich oder in einem festen Arbeitsverhältnis. Zu den möglichen Arbeitsbereichen zählen die selbständige Ausübung des Berufes in einem eigenen Institut, Zusammenarbeit mit Coiffeuren, Arbeiten in Kosmetikfirmen, Wellnesshotels, Wellness- und Gesundheitszentren, Kreuzfahrtschiffen.

Die Betreuung nach der Ausbildung wird durch George Triantafillidis und Informationen auf unserer Hompage www.faces-kosmetikschule.ch gewährleistet.

Themenbereiche

  • Nagel- Anatomie
  • Arbeitsmaterial und Arbeitswerkzeuge
  • Hygiene – Hygiene am Arbeitsplatz und in der Behandlung, Desinfektion, Sterilisation, professionelle Umsetzung des Hygieneplans
  • Tip- Arten
  • Produktelehre
  • Manicure und Nagelpflege
  • Gel Tip- Technik
  • Gel Schablonen- Technik
  • Secret Powder- Technik (Acryl Tip- Technik)
  • Gel Lack- Technik (Naturnagelverstärkung)
  • Auffüll- Technik
  • Nail Art
  • Bewerbungsstrategien, Berufseinstieg, Betreuung nach der Ausbildung, Vermittlung von wertvollen Branchenkontakten
  • Studiostart und Finanzen – Kalkulation, Finanzplanung, Geschäftsgründung, Tipps für selbständig Erwerbende
  • Verkauf und Beratung